Siliconschläuche mit gewebe

Silicon Textilschläuche sind mehrschichtige Schläuche aus Silikonkautschuk, versteift mit Polyesterfasern bzw. Fasern aus aromatischem Polyamid eventuell Glasfaser. Sie werden in unterschiedlichen Durchmessern und Längen in einer breiten Skala an geraden Teilen, an einer oder mehreren Ebenen und Winkeln gebogenen Bögen, reduzierten Teilen (Übergänge) und Flexiverbindungen, geg.: armierten Schläuchen bzw. Schläuchen mit einer reduzierten Abzweigung hergestellt.

Je nach dem Typ der verwendeten Materialien können unsere Silikon-Textilschläuche in einem Temperaturbereich von -50°C bis +230°C eingesetzt werden. Sie werden standardmäßig für einen Arbeitsüberdruck von 0,2 MPa mit einem mindestens 3 fachen Sicherheitskoeffizienten konstruiert und getestet. Aufgrund der verschiedenen Entwicklungszweige können wir die Anforderungen der Kunden, was die Anzahl der Versteifungsschichten und die Schichten der einzelnen Materialien mit unterschiedlichen Eigenschaften betrifft, gegebenenfalls die Anforderungen an eine höhere Belastung des Schlauches erfüllen. Besprechen Sie ihre Anforderungen bitte im Vorhinein mit unseren Spezialisten.

Durch ihre Eigenschaften haben die Silicon - Textilschlauche einen grosen Einsatzbereich, z.B im Bereich der Wasserkuhlsysteme fur vor allem Dieselmotoren.

Foto