Fassadestreifen ROFAS

Die Streifen sind gemeinsam mit geeignetem Siliconkitt zur elastischen Überdeckung von Dilatationsfugen beim Plattenbau bestimmt. Sie sind besonders für Rekonstruktionen von älteren Gebäuden und für einen neuen Aufbau bestimmt. Man kann sie für elastische Abdichtung von Wintergärten, Balkonen, usw. benutzen.

Für wasserabstoßende Fläche der Streifen können wir diese für eine elastische Abdichtung von Lücken und Winkeln bei sauberen Sanitätsräumen der Innenräume benutzen. Die Streifen werden in Grundfarben - weiß, schwarz, Elfenbein, grau und beige hergestellt. Breiten 60, 70, 80 und 100 mm. Toleranz der Abmessungen ist gemäß der ČSN ISO 3302 E2.

Fassadestreifen werden in die PE Beutelwickelung - Länge 10 m verpackt. Beutel sind in Kartons je nach 9 – 15 Packungen, gemäß der Streifenbreite aufbewahrt. Auf Wunsch des Kunden ist es möglich auch größere Wicklungen - bis in die 100 m Länge zu sichern.

Auf den Markt sind unter der Marke ROFAS geliefert.


 

 

 

Foto