Wellendichtringe GUFERO

Wellendichtringe GUFERO (WDR) sind Kontaktdichtungselemente die für eine Abdichtung der rotirenden Wellen und anderen Elemente bestimmt sind. Durch ihre Funktion sichern die enge Trennung beider Milieu des gleichen oder verschiedenen Charakters mit einer kleinen Drucksenkung. Die Abdichtungsstufe hängt von den Betriebsbedingungen des gedichteten Elementes und von den Forderungen der Dichtungslebensdauer ab.

WDR ist in der Regel durch den Metallsteifsring, durch die Gummiteile und Zugfeder gebildet. In manchen Fällen kann WDR ohne Metallsteifsring oder ohne Feder sein.

RUBENA a.s. gehört zwischen solche WDR Hersteller, die eigene Entwicklung und eigenen Mischen der Gummimischungen, einschl. der modern ausgestatteten Labors hat. Es gibt eine maximale Qualitätsgarantie und Operativlösung. Es gestattet gleichzeitig Material, speziell für gegebenes Produkt und Applikation, vorzubereiten.

RUBENA a.s. herstellt z.Z. die WDR aus Butadienakryl (NBR), Polyakryl (ACM), Silikon (VQM) und Fluorkohlengummi (FKM). Sie sind auf Grund der langfristigen Erfahrungen und neuen Forschungskenntnisse mit der Applikation der hochwertigsten Rohstoffe und modernen Technologien vorbereitet.

Eine Gummiauswahl erfolgt aus der Sicht der Temperaturbeständigkeit, Wellendrehzahl, und Temperatur der gedichteten Flüssigkeit.

Sämtliche WDR Herstellung geht durch eine Austrittskontrolle, wo sich außer der klassischen Kontrollmethode auch moderne optische und Laservorrichtungen durchsetzen.

Eine detaillierte Übersicht steht in einem WDR Katalog zur Verfügung.